WAS MACHT MERINO PYJAMAS DER GEWINNER IM BETT?

—Warum Merinowolle sowohl Baumwolle als auch Synthetik als deinen besten Schlafbegleiter schlägt.

Eine Studie in den USA im Jahre 2017 zeigte, dass fast vier von fünf Konsumenten ihre Pyjamas aus Baumwolle bevorzugen. Ist das jedoch wirklich das beste Gewebe zum Schlafen? 3 Faktoren sind besonders wichtig bei der Beurteilung der Tauglichkeit eines Gewebes für den Schlaf:

1. DIE IDEALE SCHLAFTEMPERATUR HALTEN

Um unseren Schlafkomfort und unsere Schlafqualität bestmöglich zu unterstützen, sollte unsere Schlafbekleidung uns dabei helfen, die ideale Klimakomfortzone zu halten. Indem wir die optimale Schlaftemperatur halten, können wir Störungen unserer wichtigen Tiefschlafphasen vermeiden und tiefer und länger schlafen.

2. LASSEN SIE SICH IHREN SCHLAF NICHT DURCH NACHTSCHWEISS STÖREN

Schwitzen ist ein normaler Teil der Wärmeregulierung unseres Körpers, wird jedoch unsere Schlafbekleidung nass, dann können wir uns sehr schnell erkälten. Für einen optimalen Schlafkomfort sollte uns das Gewebe durch Verdunstungskühlung abkühlen lassen, während wir durch Kombination von Feuchtigkeitsabsorbierung und Schnelltrocknung, trocken bleiben,

3. WEICHHEIT OHNE REIBUNG

Während der Nacht erhöht sich die Durchblutung unserer Haut im Rahmen unseres nächtlichen Regenerationsprozesses, deshalb heißt er auch Schönheitsschlaf! Dies macht uns jedoch auch empfindlicher gegenüber Berührungen, so dass die Stoffe, die am dichtesten auf zu unserer Haut sind, eine leichte Weichheit ohne Reibung bieten, und dies kann stören.

Wer ist also der Gewinner? Beginnen wir mit dem Vergleich zwischen Baumwolle und Merinowolle.

merino pyjama

BAUMWOLLE GEGENÜBER MERINOWOLLE

Ist die traditionelle Baumwolle besser als ein Merino Pyjamas? Viele denken vielleicht nicht daran, aber die gleichen Vorteile, die Merinowolle als Basisschicht beliebt machen, machen sie zu einem überlegenen Begleiter im Bett, im Vergleich zu Baumwolle. 

1. MERINO PYJAMAS REGULIEREN DEINE TEMPERATUR AUF NATÜRLICHE WEISE

Sowohl Baumwolle wie auch Merinowolle sind atmungsaktive Gewebe, die Merinowolle ist jedoch überlegener in Bezug auf ihre Fähigkeit, dich warm zu halten, wenn dir kalt ist und dich kalt zu halten, wenn dir warm ist. Die natürliche Kräuselung der Merinowolle zeigt, dass Lufttaschen in der Faser gefangen sind, die wiederum als Isolator arbeiten, wenn es kalt ist. Wenn dir warm wird und du beginnst zu schwitzen, verdampft die Feuchtigkeit durch die Merinofaser in einer Weise, die dir hilft abzukühlen. Mit Merinowolle hast du nicht nur den besten Winter Schlafanzug, sie wirkt auch Wunder in den wärmeren Monaten.

2. SCHLAGE DEN NACHTSCHWEISS MIT MERINO SCHLAFANZUG

Baumwolle ist eine super saugfähige Faser, sie kann sogar bis zu 20 mal ihr eigenes Gewicht in Wasser aufnehmen. Dies bedeutet jedoch auch, dass, sobald das Gewebe nass ist, es schwer wird und sehr langsam trocknet, so dass sich ein nasser und klebriger Stoff auf deiner Haut befindet, welcher deinen Schlaf stört. Merinowolle hingegen kombiniert Feuchtigkeitsverdunstung mit Eigenschaften der Feuchtigkeitsabsorbierung, was bedeutet, dass du während des Abkühlens, trocken bleibst. Das macht sie zu den besten Pyjamas gegen Nachtschweiss!

3. WER IST DER WEICHSTE VON ALLEN?

Wolle hat den Ruf, etwas juckend zu sein, aber mit Merinowolle ist das kein Problem mehr! Merinowolle ist natürlich lang und superfein, was ihr eine glatte und weiche Oberfläche verleiht. Sie ist auch knitterfest, sodass sie sofort wieder in Form springt, wenn man die Fasern knickt. Baumwollfasern hingegen biegen sich leicht aus der Form, was zu Falten führt. Dies kann, während du schläfst, Beschwerden und Reibung verursachen.

Somit bietet Merinowolle im Grunde die Vorteile einer Naturfaser wie Baumwolle, aber mit Feuchtigkeit- und temperaturregulierenden Kräften aus Hochleistungsfasern. Wie schneidet sie gegen Synthetik ab?

MERINOWOLLE GEGEN SYNTHETIK

Viele Sportbekleidung besteht heutzutage aus synthetischen Geweben, Merinowolle wird jedoch immer mehr verwendet. Im Vergleich zwischen Schlafkomfort in Merinowolle und synthetischen Geweben, gibt es nur einen klaren Sieger.

1. DIE OPTIMALE SCHLAFTEMPERATUR

Merinowolle reguliert Körperwärme viel besser als jedes synthetisches Gewebe. Das Merinoschaf lebt in Umgebungen, in denen die Temperatur von eiskalt zu lodernder Hitze schwankt und die Merinowolle kennzeichnet sich dadurch, dass sie die Temperatur unabhängig der Umstände reguliert. Wenn dir warm ist, transportiert die Wolle Feuchtigkeit und warme Luft von deiner Haut, wenn dir kalt ist, isoliert sie, um dich aufzuwärmen. Synthetische Gewebe profitieren nicht von der aussergewöhnlichen Atmungsaktivität der Merinowolle, sind somit viel weniger effektiv in der Anpassung an deine Temperaturbedürfnisse.

2. PROFITIERE VON DOPPELTEM FEUCHTIGKEITSMANAGEMENT MIT MERINO PYJAMAS - OHNE GERUCH!

Merinowolle bietet ein aussergewöhnliches Feuchtigkeitsmanagement durch Kombination von Feuchtigkeitsverdunstung, um dich abzukühlen, und Feuchtigkeitsabsorbierung, um dich trocken zu halten. Merinowolle kann bis zu 35% ihres Gewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich nass anzufühlen, dieser Wert liegt für synthetische Gewebe bei nur 7%. Merino Nachtwäsche sind ausserdem auf natürliche Weise antibakteriell und riechen nicht, so wie viele synthetische Gewebe es tun.

3. DER WEICHSTE, NATÜRLICHSTE SCHLAFKOMFORT KOMMT IN FORM VON MERINOWOLLE SCHLAFBEKLEIDUNG.

Die ultrafeine Wolle des Merinoschafs, ist von Natur aus super weich sowie auch juckfrei. Sie ist viel weicher als die meisten synthetischen Gewebe.

Und der zusätzliche Nutzen? Du kannst einfach schlafen und weisst, dass es keine negativen Auswirkungen auf die Umwelt hat, da Wolle biologisch abbaubar ist. Dies bedeutet, dass sich Wolle im Gegensatz zu Synthetik zersetzt und wieder Teil des natürlichen Lebenszyklus wird.

FINDE DEINEN LIEBLINGS MERINOWOLLE SCHLAFANZUG

Die Dagsmejan Stay Warm Kollektion paart superfeine Merinowolle mit Hightech Tencel aus Eukalyptus, um dir ultraleichte, atmungsaktive Wärme zu geben. Sie ist 4x atmungsaktiver als Baumwolle und doppelt so weich. Das Ergebnis? Du bist nicht mehr heiss und kalt in der Nacht, mit der idealen Schlaftemperatur kannst du tiefer und länger schlafen. 

Entdecke Merino Pyjamas Damen

Entdecke Merino Pyjamas Herren

Merino Schlafanzug Schweiz