merino schlafanzug

SCHLAFE 15 MINUTEN LÄNGER DANK MERINO PYJAMAS

MERINO PYJAMAS FÜR EINEN LÄNGEREN UND TIEFEREN SCHLAF

Unsere Schlafbekleidung hat tatsächlich Auswirkungen auf unsere Einschlafzeit und unsere Schlafdauer. Forscher aus Australien haben herausgefunden, dass das Schlafen in Merino Pyjamas anstatt aus Baumwolle dem Träger bis zu 15 Minuten mehr Schlaf verschafft. In unserer schnelllebigen Zeit erlauben uns diese wertvollen Minuten, mit mehr Energie in den Tag zu starten.

Wie schafft es Merinowolle also, dass wir keine Schäfchen mehr zählen müssen und besser schlafen können? Der Forscher Dr. Paul Swan von der Universität Sydney kennt den Grund:

„Es ist durchaus kein Zufall, denn Wolle reguliert die Körpertemperatur wesentlich besser und sorgt damit für die sogenannte „thermische Behaglichkeit“. Dadurch verkürzt sich nicht nur die Einschlafzeit, man profitiert außerdem von einem längeren, tieferen und besseren Schlaf.“

Diese Studie bestätigt die Test-Ergebnisse der EMPA unserer neusten Produkt-Linie – der Stay Warm - Kollektion. Mit unserer neusten Entwicklung verbinden kombinieren wir ultra-feine Merinowolle mit high-tech Lyocell aus Buchenholz und schaffen so eine Schlafbekleidung für ultraleichte Wärme und somit besten Schlafkomfort.

Unser neu entwickelter NATTWARM™-Stoff ist rund 2x weicher und viermal atmungsaktiver als ein herkömmlicher Baumwoll-Stoff.. Dadurch bleibt der Körper genauso warm wie in anderen Textilien, das Material ist jedoch um rund 50 % leichter und sorgt so für ein angenehmes Schlafklima. Das Resultat: warme Pyjamas für einen besseren Schlaf.

Die Kombination aus edler Merinowolle und Lyocell verleiht NATTWARM™ zusätzlich aussergewöhnliche feuchtigkeitsregulierende Eigenschaften. Merinofasern eignen sich hervorragend für das Feuchtigkeits-Management, da sie 35 % ihres eigenen Gewichts an Feuchtigkeit aufnehmen können, ohne sich feucht anzufühlen. Die meisten synthetischen Fasern hinterlassen bereits nach der Absorption von 7 % ein feuchtes Gefühl auf der Haut.

Durch seine einzigartige Struktur bietet Lyocell im Vergleich zu Baumwolle ein um 50 % besseres Feuchtigkeits-Management.

Die Temperatur hat einen grossen Einfluss auf unsere Schlafqualität und Schlaf. Mit den richtigen Materialien können wir die Thermoregulierung unseres Körpers optimal unterstützten und die optimale Schlaftemperatur halten. Du wirst nie mehr heiss und kalt in der Nacht und musst dich nicht um Nachtschweiss sorgen. 

Schau dir die Stay Warm-Schlafbekleidungskollektion von Dagsmejan an und entdecke, wie sich ultimativer Schlafkomfort wirklich anfühlt. 

Merino Pyjamas Herren

Merino Pyjamas Damen

merino pyjamas

Retour au blog
  • Sommerpyjama

    Besser schlafen in heissen Nächten

    Der Sommer kann den Schlaf erschweren, aber mit den richtigen Strategien und der passenden Schlafbekleidung kann man trotz der Hitze erholsame Nächte geniessen.

    Besser schlafen in heissen Nächten

    Der Sommer kann den Schlaf erschweren, aber mit den richtigen Strategien und der passenden Schlafbekleidung kann man trotz der Hitze erholsame Nächte geniessen.

  • SCHLAFEN, UM WELTMEISTER ZU WERDEN

    SCHLAFEN, UM WELTMEISTER ZU WERDEN

    Der Gewinn der Silbermedaille in Prag durch die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft ist ein Beweis für ihre harte Arbeit, ihr Können und die strategische Vorbereitung, zu der auch die Priorisierung von Schlaf...

    SCHLAFEN, UM WELTMEISTER ZU WERDEN

    Der Gewinn der Silbermedaille in Prag durch die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft ist ein Beweis für ihre harte Arbeit, ihr Können und die strategische Vorbereitung, zu der auch die Priorisierung von Schlaf...

  • TROTZ HITZE GUT SCHLAFEN

    TROTZ HITZE GUT SCHLAFEN

    Es gibt einige einfache Schritte, die du unternehmen kannst, um Schwitzen in der Nacht vorzubeugen und selbst in tropischen Sommernächten möglichst kühl zu bleiben. Und das beginnt schon lange bevor...

    TROTZ HITZE GUT SCHLAFEN

    Es gibt einige einfache Schritte, die du unternehmen kannst, um Schwitzen in der Nacht vorzubeugen und selbst in tropischen Sommernächten möglichst kühl zu bleiben. Und das beginnt schon lange bevor...

1 de 3