In den Einkaufswagen legen

DAS SMARTPHONE– UNSER SCHLAFKILLER

Geposted von catarina dahlin am

RUINIERT MEIN SMARTPHONE MEINEN SCHLAF?

Leider muss ich zugeben, dass auch ich mein Smartphone neben meinem Bett behalte, und ich bin leider nicht die Einzige. Studien aus den USA zeigen, dass 95% aller Personen kurz vor dem Schlafengehen nochmals ihr Telefon checken, und dass mehr als 90% aller 18- bis 29-Jährigen ihr Smartphone während der Nacht neben ihrem Bett liegen haben. Wenn die Leute älter werden, nimmt ihre Vorliebe für das Telefon neben ihrem Bett etwas ab, bei den 30- bis 49-Jährigen sind es jedoch immer noch 70%. Die Hälfte der Personen in dieser Studie berichten, dass sie ihr Smartphone auch während den kurzen Wachphasen während der Nacht checken. 

Ein Drittel der Menschen gehen mit ihrer Liebe für ihr Handy noch weiter und würden lieber Sex als ihr Smartphone aufgeben.

Also, was ist das Ergebnis unserer Sucht nach Technologie? Unsere Körper stehen nicht im Einklang mit unserem Lebensstil. Studien zeigen, dass 2 Stunden Lichtexposition mit elektronischen Displays wie Handys, Fernsehgeräten, Tablets und Computern unseren Melatoningrad um 22% reduziert. Melatonin ist ein natürliches Hormon, das unseren Schlaf-Wach-Zyklus reguliert, und ohne genügend Melatonin ist es schwieriger, einzuschlafen und durchzuschlafen. Helle Lichter haben auch gezeigt, dass sie uns nicht nur weniger schläfrig machen, sondern auch das nächtliche Absinken der Kernkörpertemperatur reduzieren, welches zum Einschlafen benötigt wird.

Es ist keine Überraschung, dass 63% der Leute, die Gadgets benutzen, bevor sie zu Bett gehen, müde aufwachen.

Nicht nur, dass das Licht von unserem Telefon uns davon abhält zu schlafen – wir halten auch unsere Gehirne wachsam, indem wir uns mit der Technologie beschäftigen, ob es unsere Facebook-Seite, die E-Mails oder das Lesen von Nachrichten ist. Um einzuschlafen müssen wir anfangen zu entspannen und auch unserem Gehirn eine Chance geben zu entspannen. Für eine gute Nacht stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Elektro-Gadgets eine Stunde vor dem Schlafengehen abschalten, und dass das Schlafzimmer ein Raum ist zum Schlafen und für intime Momente – nicht, um im Internet zu surfen oder zu arbeiten.  

Quellen: The Use of Technology at Night: Impact on Sleep and Health, M. Grandner, R. Lang Gallagher, N. Gooneratne. Impact of Lifestyle and Technology Developments on Sleep, T. Shochat. Pew Research Centre (http://www.pewresearch.org/fact-tank/2010/09/13/do-you-sleep-with-your-cell-phone/) , (http://www.today.com/news/world/survey-one-third-would-rather-give-sex-phone-flna121757)

bedroom can't sleep lifestyle sleep

← Älterer Post Übersicht Neuerer Post →

Schlaf

RSS
Tags
bedroom can't sleep food jet lag lifestyle sleep sports stress temperature travel weight work

BLEIBEN SIE DRAN

Erhalten Sie die neuesten Erkenntnisse aus der Schlafforschung und überraschende Fakten über den Schlaf


KOSTENLOSE LIEFERUNG

Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 100 CHF.

KOSTENLOSE RÜCKGABE

Schlafkomfort-Garantie mit 14 Tage Rückgaberecht. Schlafen Sie darin, wenn Sie die Schlafbekleidung nicht mögen, können Sie diese kostenlos zurückschicken!

SICHERE ZAHLUNGSMETHODEN

Sichere Zahlung mit etablierten Zahlungsdienstleistern wie PayPal und den wichtigsten Kreditkartenanbietern sowie über Rechnung.

NACHHALTIGKEIT

Sämtliche Produkte werden komplett in Europa hergestellt, jeder Schritt ist OEKO-TEX zertifiziert.

WILLST DU BESSER SCHLAFEN?

Melde Dich für unseren Newsletter an und profitiere von einer Gutschrift im Wert von 10 EURO für Deine erste Online-Bestellung. Eine gute Nacht kann heute beginnen.

By checking this box and subscribing you confirm that you have agreed to our Terms & Conditions and that you have read our Privacy Policy. You can change your mind at any time by clicking unsubscribe from the footer of any email or by contacting us.

SIND SIE AUF DER RICHTIGEN WEBSITE?

Für Lieferungen ausserhalb der Schweiz und Liechtenstein bitte gehe zu unserer internationalen Website.

Auf der Website von Dagsmejan Schweiz bleiben

Zur internationalen Website gehen