Pijama Herren

BESSER SCHLAFEN —MÄNNERSCHLAF IM RAMPENLICHT

Schlaf ist ein wesentlicher Teil unseres Lebens und hochwertiger Schlaf ist der Schlüssel zu einer gesunden Erholung. Damit ist Schlafen tatsächlich eine der wichtigsten Aktivitäten unseres Tages: Je mehr wir in unseren Schlaf investieren, desto mehr erhalten wir – in allen Aspekten unseres Lebens – zurück.

6 bis 9 Stunden am Tag sollten wir idealerweise schlafen. Bekommen wir zu weniger Schlaf oder schlafen wir nicht gut genug, sind wir untertags nicht so leistungsfähig, werden leichter krank, haben schlechtere Laune und weniger Energie.

Während bei Frauen das Problem zwei- bis dreimal häufiger in der Schlaflosigkeit liegt, wird der Schlaf von Männern mehr als doppelt so oft von Schlafapnoe, also Atemproblemen während des Schlafs, beeinflusst.

Und das sind beim Thema Schlaf noch nicht alle Unterschiede zwischen den Geschlechtern:

MÄNNER SCHLAFEN ANDERS ALS FRAUEN

Eine aktuelle Studie zeigte, dass es einen Unterschied im Biorhythmus von Frauen und Männern gibt. Die Forscher verfolgten den Schlaf-Wach-Zyklus über 24 Stunden, indem sie den Melatoninspiegel und die Körpertemperatur massen.

Die Ergebnisse zeigten, dass der Wachzyklus bei Männern im Schnitt eine Stunde früher beginnt als bei Frauen. Das heisst, dass Frauen dazu neigen, später einzuschlafen und später aufzuwachen. Männer zeigten zudem eine Vorliebe für Aktivitäten später am Tag und ihr Biorhythmus war 6 Minuten länger als der von Frauen.

In einer weiteren Studie wurden Männer und Frauen gebeten, in 5 aufeinanderfolgenden Nächten 6 Stunden pro Nacht zu schlafen und in den 2 darauf Nächten länger zu schlafen. So wollten die Forscher die klassische Arbeitswoche mit 5 Arbeitstagen, vor denen Menschen oft weniger schlafen, und 2 freien Wochenendtagen mit mehr Erholung simulieren.

In dieser Studie schnitten Männer schlechter ab als Frauen: Wenn Männer unter der Woche nicht genug Schlaf bekamen, erholten sie sich von dem leichten Schlafentzug langsamer als Frauen, als wenn sie tatsächlich erholsam schliefen.

Dies liegt zum Teil daran, dass Männer verhältnismässig weniger Schlaf in Tiefschlafphasen verbringen. Diese Schlafphasen sind wichtig für unsere Erholung und die Regenerierungsprozesse in unserem Körper. Männer sollten also darauf achten, Schlaf ausreichend Priorität zu geben, um ihre Leistung auf hohem Niveau zu halten. 

SO VERBESSERST DU DEINEN SCHLAF

MACH SCHLAF ZUR PRIORITÄT

Die Schlaf-Herausforderung: Im hektischen Alltag mit langer To-do-Liste und wenig Zeit wird Schlaf schnell hinten angestellt. Was viele dabei nicht bedenken, ist, dass guter Schlaf seine Zeit mehr als wert ist: Er macht uns leistungsfähiger und sorgt für Wohlbefinden.

Die Schlaf-Lösung: Wenn wir die Kraft eines ausgeruhten Körpers und Geistes für uns nutzen, wirkt sich das auf alle Facetten unseres Lebens aus. Anders gesagt: Je mehr du untertags leistest, desto wichtiger ist es, dass du nachts für ausreichend Schlaf sorgst. In besonders hektischen Zeiten sollte Schlaf also ganz oben auf deiner Prioritätenliste stehen. Denn nur ausgeschlafen hast du die Kraft und die Energie, um all deine Aufgaben erfolgreich zu erledigen.

SORGE FÜR AUSREICHEND SCHLAF

Die Schlaf-Herausforderung: Dir ist vielleicht gar nicht bewusst, dass du unter chronischer Schlaflosigkeit leidest. Manche sehen wenig Schlaf sogar als Beweis dafür, dass sie besonders hart arbeiten oder besonders viel leisten.

Wie viele Stunden Schlaf wir benötigen, ist sehr individuell und verändert sich in Laufe des Lebens. Dass du nicht genug Schlaf bekommst, erkennst du daran, dass du häufig müde bist, tagsüber nicht genug Energie hast, reizbar bist und schnell deine Geduld verlierst. Ausserdem findest du es vermutlich schwierig, dich zu konzentrieren, und wachst morgens ohne Wecker nicht auf.

Die Schlaf-Lösung: Viele von uns müssen aufgrund unserer Arbeit morgens zu einer bestimmten Zeit aufstehen und haben tagsüber nicht die Möglichkeit, ein eventuelles Schlafdefizit auszugleichen, indem wir ein Nickerchen machen.

Um ausreichend Schlaf zu bekommen, müssen wir daher pünktlich ins Bett gehen. Stell den Alarm auf deinem Handy auf 1-2 Stunden vor dem Zubettgehen, um rechtzeitig damit zu beginnen, dich zu entspannen. Wenn unser Kopf voll ist und unsere Gedanken kreisen, können wir nicht einschlafen. Überlege dir daher eine entspannende Abendroutine, mit der du dich optimal auf erholsamen Schlaf vorbereitest.

LASS DICH NICHT DURCH STRESS AUS DER RUHE BRINGEN

Die Schlaf-Herausforderung: Jeder, der versucht, einen anspruchsvollen Job mit seinem Familienleben in Einklang zu bringen, weiss, dass sich das manchmal so anfühlt, als würde man eine Kerze von beiden Enden abbrennen. Zudem wirkt sich beruflicher Stress nachweislich negativ auf unseren Schlaf aus.

Menschen, die sich von ihren Kollegen nicht unterstützt fühlen, leiden zweimal so häufig an Schlafstörungen (35 % versus 18 %). Ein stressiger Alltag kann dazu führen, dass wir weder genug noch durchschlafen können, da uns unsere Gedanken nachts beschäftigen.

Die Schlaf-Lösung: Unterbreche den Stress-Schlaf-Zyklus, indem du Schlaf zur Priorität machst. Beende deine Arbeit nicht kurz vor dem Zubettgehen, höre rechtzeitig auf, deine E-Mails zu lesen, und versuche, deine Arbeit möglichst nicht mit nach Hause zu bringen.

Um deinen Kopf freizubekommen, kannst du spontane Einfälle vor dem Schlafengehen auf einer To-do-Liste notieren und dir auch für nachts Stift und Papier neben dein Bett legen, damit du eventuelle neue Gedanken hinzufügen kannst. So verhinderst du, dass du dein Gehirn zusätzlich aktivierst, um etwas nicht zu vergessen, und kannst beruhigt ein- oder weiterschlafen.

Zögere auch nicht, dir professionelle Hilfe zu holen. Es ist vollkommen okay, sich von einem Therapeuten unterstützen zu lassen.

LÖSUNGEN FÜR JETLAG UND SCHICHTARBEIT

Die Schlaf-Herausforderung: Wer in Schichten arbeitet, schläft oft schlechter, und auch häufige Geschäftsreisen, die mit Jetlags verbunden sind, können erholsamen Schlaf zur Herausforderung machen. Beides führt dazu, dass du gegen deine innere Uhr arbeitest, indem du zu Zeiten ins Bett gehst und aufstehst, die nicht zu deinem Biorhythmus passen. Die Folge: Du schläfst schwerer ein und durch. 

Die Schlaf-Lösung: Du kannst versuchen, deinen Schlaf-Wach-Rhythmus mit Lichttherapie besser auf deine Arbeits- oder Reisezeiten abstimmen. Dabei setzt du dich bewusst einer Lichtquelle aus, so als würdest du nach draussen in die Sonne gehen, und ermutigst deinen Körper, sich schneller an einen neuen Rhythmus anzupassen.

Ausserdem kannst du versuchen, mehr Melatonin zu dir zu nehmen, entweder indem du Lebensmitteln isst, die natürliches Melatonin enthalten, oder Nahrungsergänzungsmittel einnimmst. In unserem Beitrag über Snooze Food verraten wir dir mehr darüber.

LÖSUNGEN FÜR GESUNDHEITSBEDINGTE SCHLAFPROBLEME

Die Schlaf-Herausforderung: Männer sind anfälliger für Schlafapnoe als Frauen. Der Grund dafür liegt in ihrem Testosteronspiegel. Bei einer Schlafapnoe setzt unsere Atmung in der Nacht vorübergehend aus. 4–9 % der erwachsenen Männer sind davon betroffen und viele von ihnen schlafen nachts sehr unruhig. Im Fall einer Schlafapnoe oder anderen gesundheitlichen Schlafproblemen ist es unerlässlich, einen Arzt um Rat zu fragen.

Die Schlaf-Lösung: Falls deine Schlafapnoe mit Übergewicht zusammenhängt, kann es helfen, ein wenig abzunehmen, um die Symptome zu lindern. Auch ein zu niedriger Testosteronspiegel kann zu Schlafapnoe führen. In dem Fall kann dir ein Arzt eine Testosterontherapie verschreiben.

Ganz unabhängig von unserem gesundheitlichen Zustand, kann uns die richtige Schlafhygiene – inklusive wichtiger Faktoren wie Bewegung, Routinen und Ernährung – zu erholsamerem Schlaf verhelfen. Mehr darüber verraten wir dir in unserem Beitrag über Schlafhygiene.

NACHTSCHWEISS MÄNNER

Die Schlaf-Herausforderung: Viele Männer schwitzen nachts sehr stark. Eine britische Studie hat gezeigt, dass bis zu einem Drittel an Nachtschweiss leidet. Im Grunde ist Schwitzen ein völlig normaler thermoregulierender Prozess und der Mensch verliert im Schnitt 1 Tasse Flüssigkeit pro Nacht über die Schweissabsonderung.

Besonders der kalte Schweiss oder sehr starkes Schwitzen können uns in der Nacht aber den Schlaf rauben. Immerhin sind wir im Schlaf besonders empfindlich gegenüber Temperaturschwankungen und wenn wir die optimale Schlaftemperatur nicht halten können, leiden unser Tiefschlaf besonders stark. Damit das nächtliche Schwitzen nicht deinen Schlaf stört, kannst du einige Massnahmen ergreifen, die dir zu besserem Schlaf verhelfen können.

Die Schlaf-Lösung: Wenn du nicht mehr schweissgebadet aufwachen möchtest, gibt es einige einfache Massnahmen, die du in Bezug auf deine Schlafhygiene ergreifen kannst. Vermeide zum Beispiel schwer verdauliche Nahrungsmittel vor dem Schlafengehen und reduziere deinen Alkoholkonsum.

Auch Rauchen und Passivrauchen kann dazu führen, dass du nachts mehr schwitzt. Bewegung und Sport sind ideal für unseren Schlaf, jedoch solltest du nicht kurz vor dem Schlafengehen trainieren, um deine Körpertemperatur nicht zu stark zu erhöhen. Das kann nämlich dazu führen, dass du schwerer einschläfst.

Darüber hinaus empfiehlt es sich, das Schlafzimmer kühl zu halten und sicherzustellen, dass du ein atmungsaktives Pyjama für Herren trägst. Denn die falschen Stoffe auf der Haut können zu unangenehmen Nässe- und Kältegefühlen führen. Ein temperaturregulierendes und feuchtigkeitsableitendes Pyjama kann dir helfen, tiefer und länger zu schlafen.

Es gibt verschiedene Massnahmen, die wir setzen können, um besser zu schlafen. Sobald wir die häufigsten Ursachen für Schlafprobleme kennen, können wir diese Schritt für Schritt beseitigen, um unsere Lebensqualität zu verbessern.

SCHLAF GUT MIT DAGSMEJAN

Für einen erholsamen Schlaf sollte sich das beste Herren Pyjama an deine physiologischen Schlafbedürfnisse anpassen. Deshalb haben wir bei Dagsmejan 3 verschiedene Kollektionen von Schlafbekleidung hergestellt, in der jeder ein Pyjama findet, das perfekt zu ihm passt. Jede Kollektion arbeitet auf 4 Ebenen: 

  • Temperaturregelung: Wenn wir die optimale Schlaftemperatur halten, schlafen wir besser. Die Dagsmejan Herren Pyjamas bieten federleichte Atmungsaktivität, damit du während der Nacht weder überhitzt noch frierst.
  • Feuchtigkeitsmanagement: Die Dagsmejan Herren Schlafbekleidung nutzt den natürlichen Thermo-Regulierungsprozess deines Körpers, um dich mit der Kombination aus Verdunstungskühlung und ihren feuchtigkeitsableitenden Eigenschaften abzukühlen und trocken zu halten.
  • Optimale Passform und Komfort: Jeder Pyjama von Dagsmejan wurde speziell für Schlaf entwickelt und kommt ohne Etiketten, Knöpfe oder Nähte, die dich in der Nacht stören könnten.
  • Superweich und angenehm: Im Schlaf ist unsere Haut stärker durchblutet und reagiert empfindlicher auf Berührungen. In den superweichen Materialien von Dagsmejan fühlst du dich sofort wohl und geniesst den besten Pyjama für Herren.

    FINDE DIE BESTEN PYJAMAS FÜR HERREN

    Schlafbekleidung von Dagsmejan erfüllt deine individuellen physiologischen Schlafbedürfnisse, damit du Nacht für Nacht gut schläfst. Sie kombiniert feinste Naturfasern mit der neuesten Textiltechnologie und verbessert nachweislich deinen Schlaf, indem sie deinen Körper dabei unterstützt, die optimale Schlaftemperatur zu halten. Die nachhaltige und ethische Produktion in Europa sorgt darüber hinaus für ein rundum gutes Gewissen. Finde die besten Pyjamas für dich:

     BALANCE

    Kämpfst du damit, die optimale Schlaftemperatur zu halten? Die Balance Kollektion ist 6x atmungsaktiver als Baumwolle und 4x besser im Feuchtigkeitsmanagement. 

    JETZT SHOPPEN Atmungsaktives Pyjama Herren

    Atmungsaktiver Schlafanzug Herren

    STAY COOL

    Behalte mit dieser Kollektion federleichter Pyjamas aus Eukalyptusfasern einen kühlen Kopf. Der NATTCOOL™ Stoff ist 8x atmungsaktiver als Baumwolle und trocknet 3x so schnell.

    JETZT SHOPPEN Kühlender Pyjama Herren

    Kühlender Schlafanzug

    STAY WARM

    Mit der Kombination aus feinster Merinowolle und Hightech-Lyocell aus Eukalyptus hält dich der NATTWARM™ Stoff angenehm warm, ohne dich zu überhitzen.

     JETZT SHOPPEN Merino Pyjama Herren

    Merino Schlafanzug Herren

    Zurück zum Blog
    • TROTZ HITZE GUT SCHLAFEN: SO KÜHLST DU IM SOMMER AB

      TROTZ HITZE GUT SCHLAFEN: SO KÜHLST DU IM SOMME...

      Es gibt einige einfache Schritte, die du unternehmen kannst, um Schwitzen in der Nacht vorzubeugen und selbst in tropischen Sommernächten möglichst kühl zu bleiben. Und das beginnt schon lange bevor...

      TROTZ HITZE GUT SCHLAFEN: SO KÜHLST DU IM SOMME...

      Es gibt einige einfache Schritte, die du unternehmen kannst, um Schwitzen in der Nacht vorzubeugen und selbst in tropischen Sommernächten möglichst kühl zu bleiben. Und das beginnt schon lange bevor...

    • Besserer Schlaf: Expertentipps für ein gesünderes Leben

      Besserer Schlaf: Expertentipps für ein gesünder...

      Wir alle kennen das tolle Gefühl, nach einer erholsamen Nacht aufzuwachen - erfrischt, konzentriert und bereit, den Tag zu meistern. Aber wusstest du, dass die Vorteile eines guten Schlafs weit...

      Besserer Schlaf: Expertentipps für ein gesünder...

      Wir alle kennen das tolle Gefühl, nach einer erholsamen Nacht aufzuwachen - erfrischt, konzentriert und bereit, den Tag zu meistern. Aber wusstest du, dass die Vorteile eines guten Schlafs weit...

    • 24 Schlaftipps für 2024

      24 TIPPS FÜR EINEN BESSEREN SCHLAF IM JAHR 2024

      Mach das Beste aus dem Tag, indem du das Beste aus deinen Nächten machst. Lese dafür ganz einfach unsere 24 Schlaftipps für 2024.  DEINE SCHLAFUMGEBUNG 1. BETTWÄSCHE SPIELT EINE WICHTIGE...

      24 TIPPS FÜR EINEN BESSEREN SCHLAF IM JAHR 2024

      Mach das Beste aus dem Tag, indem du das Beste aus deinen Nächten machst. Lese dafür ganz einfach unsere 24 Schlaftipps für 2024.  DEINE SCHLAFUMGEBUNG 1. BETTWÄSCHE SPIELT EINE WICHTIGE...

    1 von 3