Bed Harmony Index: Mehr Harmonie im Bett

Bed Harmony Index: Mehr Harmonie im Bett

Wie gut passt ihr im Bett zusammen?

Der eine hat zu heiss, der andere zu kalt. Kommt dir bekannt vor? Dann bist du in guter Gesellschaft, wie der «Bed Harmony Index» der Schweizer Pyjama-Brand Dagsmejan zeigt. In den fünf Jahren, in denen es die Marke schon gibt, hat sie allein in der Schweiz schon mehr als 200'000 Produkte verkauft und dabei viel über die Harmonie in Schweizer Betten gelernt. In einer Umfrage unter rund 18'000 Menschen aus aller Welt fand das Unternehmen mit Sitz in Zürich heraus, welche Schlaftypen am häufigsten sind. Das Ergebnis?

Nur 5 % der Schweizerinnen und Schweizer sind mit ihrer Schlaftemperatur zufrieden.

Knapp die Hälfte leidet nachts unter Temperaturschwankungen und hat mal zu heiss und mal zu kalt. Fast genauso viele überhitzen und schwitzen und der Rest friert nachts am ehesten.

So schläft die Schweiz: Männer vs. Frauen

Die Ergebnisse des «Bed Harmony Index» von Dagsmejan lassen zudem erahnen, dass mehr Paare im Bett nicht so gut zusammenpassen, wie sie es sich vielleicht wünschen.

Während den meisten Männern (52 %) nachts zu warm ist, haben nur knapp über ein Drittel der Frauen dieses Problem.

Das weibliche Geschlecht leidet eher darunter, dass ihm nachts mal zu heiss und mal zu kalt ist. Dieses unterschiedliche Temperaturempfinden kann einen harmonischen Schlaf im gemeinsamen Bett zur Herausforderung machen.

Beneidenswert sind da die Bewohnerinnen und Bewohner Solothurns: Hier sind die Schlaftypen von Männern und Frauen am ähnlichsten, was auf ganz viel Harmonie in den Solothurner Betten schliessen lässt. Weniger rosig dagegen fallen die Ergebnisse in Zug, Obwalden und Uri aus, wo vermutlich am häufigsten über die beste Temperatur im Schlafzimmer diskutiert wird.

Die heissesten Schläfer der Schweiz – und der Welt

Basel, St. Gallen und Uri – das sind die drei Kantonen, in denen die meisten heissen Schläferinnen und Schläfer der Schweiz zu Hause sind.88 Im internationalen Vergleich landen wir Schweizer mit 40 % auf Platz 2. Knapp hinter uns landen die heissen Schläfer Deutschlands (35 %) und die Spitze belegen die US-Amerikanerinnen und -Amerikaner, die mit 43 % das Ranking der «nächtlichen Hitzköpfe» anführen.

Pyjama Schweiz

Was tun, wenn es im Bett nicht passt

Unterschiedliche Schlafbedürfnisse können vor allem für Paare im selben Bett zur Herausforderung werden. Mit dem Kauf der funktionalen Schlafbekleidung von Dagsmejan lässt sich dieses Problem allerdings leicht lösen (und das Ganze ist günstiger als eine Paartherapie). Die temperaturregulierende Nachtwäsche von Dagsmejan wurde speziell für die unterschiedlichen Wärmebedürfnisse von Menschen entwickelt und sorgt dafür, dass auch im Doppel- oder Familienbett alle den erholsamen Schlaf bekommen, den sie brauchen.

Und die Diskussion um die Schlafzimmertemperatur? Die beenden die Experten: Sie sind sich einig, dass es in dem Raum, in dem wir schlafen, maximal 18 °C haben sollte.

Finde das perfekte Pyjama: für die Heissen, die Gfrörlis und die Wechselwarmen

Für heisse Schläfer bietet Dagsmejan in seiner Stay Cool Kollektion kühlende Nachtwäsche, die mit ihrem innovativen Stoff aus Eukalyptusfasern einen angenehm kühlen Tragekomfort verspricht. Ein Pyjama aus dieser Kollektion ist: - 8x atmungsaktiver als Baumwolle, - setzt Wasserdampf 60 % besser frei als Baumwolle und - trocknet 3x so schnell wie Baumwolle.

SHOP Kühlendes Pyjama Damen

SHOP Kühlendes Pyjama Herren

Menschen, die im Schlaf leicht frieren, also die Mehrheit der Frauen, fühlen sich in den atmungsaktiven Pyjamas der Stay Warm Kollektion rundum wohl. Sie bestehen aus einem superweichen Mix aus Merinowolle, der angenehm wärmt, ohne zu überhitzen. Nachtwäsche aus dieser Kollektion ist: - 50 % leichter als Baumwollstoffe mit vergleichbaren Wärmeeigenschaften, - 4x atmungsaktiver als Baumwolle und - 2x weicher als Baumwolle.

SHOP Merino Pyjama Damen

SHOP Merino Pyjama Herren

Und für die Mehrheit der Menschen, also die, die nachts mal warm und mal kalt haben, empfiehlt der Schweizer Schlafexperte Schlafbekleidung aus seiner Balance Kollektion. Die atmungsaktive Nachtwäsche gleicht nicht nur Temperaturunterschiede verlässlich aus, sondern ist dabei auch federleicht und unglaublich soft auf der Haut. Ein Balance Pyjama ist: - 6x atmungsaktiver als Baumwolle, - 2x weicher als Baumwolle und - reguliert die Feuchtigkeit des Körpers 4x besser als Baumwolle.

SHOP Atmungsaktives Pyjama Damen

SHOP Atmungsaktives Pyjama Herren

Ob Stay Cool, Stay Warm oder Balance, Schlafbekleidung von Dagsmejan verspricht stets federleichten Schlafkomfort und ein optimales Temperatur- wie Feuchtigkeitsmanagement – für die ideale Schlaftemperatur von spät bis früh und erholsamen Schlaf Nacht für Nacht.

SHOP Pyjama Damen

SHOP Pyjama Herren

Pijama

Zurück zum Blog
  • Sommerpyjama

    Besser schlafen in heissen Nächten

    Der Sommer kann den Schlaf erschweren, aber mit den richtigen Strategien und der passenden Schlafbekleidung kann man trotz der Hitze erholsame Nächte geniessen.

    Besser schlafen in heissen Nächten

    Der Sommer kann den Schlaf erschweren, aber mit den richtigen Strategien und der passenden Schlafbekleidung kann man trotz der Hitze erholsame Nächte geniessen.

  • SCHLAFEN, UM WELTMEISTER ZU WERDEN

    SCHLAFEN, UM WELTMEISTER ZU WERDEN

    Der Gewinn der Silbermedaille in Prag durch die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft ist ein Beweis für ihre harte Arbeit, ihr Können und die strategische Vorbereitung, zu der auch die Priorisierung von Schlaf...

    SCHLAFEN, UM WELTMEISTER ZU WERDEN

    Der Gewinn der Silbermedaille in Prag durch die Schweizer Eishockey-Nationalmannschaft ist ein Beweis für ihre harte Arbeit, ihr Können und die strategische Vorbereitung, zu der auch die Priorisierung von Schlaf...

  • TROTZ HITZE GUT SCHLAFEN

    TROTZ HITZE GUT SCHLAFEN

    Es gibt einige einfache Schritte, die du unternehmen kannst, um Schwitzen in der Nacht vorzubeugen und selbst in tropischen Sommernächten möglichst kühl zu bleiben. Und das beginnt schon lange bevor...

    TROTZ HITZE GUT SCHLAFEN

    Es gibt einige einfache Schritte, die du unternehmen kannst, um Schwitzen in der Nacht vorzubeugen und selbst in tropischen Sommernächten möglichst kühl zu bleiben. Und das beginnt schon lange bevor...

1 von 3