Im Bett mit BICO: Dagsmejan zu Gast bei «BedTalks by BICO»

Nach erfolgreicher Ausführung der letztjährigen Ausgabe veranstaltet die bekannte Schweizer Bettenfirma auch dieses Jahr wieder die Gesprächsreihe «BedTalks by BICO». Die Anlässe sind auf Anmeldung für jedermann zugänglich und sollen den Besuchern dank wechselnder Gesprächspartner spannende Einblicke in die Welt des Schlafes ermöglichen. An den Anlässen am 2. und 3. September als Gast dabei: Andreas Lenzhofer, CEO von Dagsmejan.

Seit rund 160 Jahren steht die Schweizer Marke BICO mit dem Slogan «Für ä tüüfa gsundä Schlaaf» für hohe Schlafqualität Made in Switzerland. Andreas Lenzhofer sieht in der Kooperation mit der Traditionsmarke ein optimales Zusammenspiel von zwei starken Schweizer Brands:

„Auch wenn Dagsmejan noch nicht auf eine ganz so lange Tradition wie BICO zurückblicken kann, sehen wir viele Parallelen, unsere Kernwerte stimmen überein. So stehen bei beiden Firmen qualitative Produkte sowie Handarbeit bei der Fertigung im Fokus, und auch technologisch sind beide im jeweiligen Sektor sehr innovativ. Wir freuen uns deshalb sehr über die Zusammenarbeit!“

Die genannte Kooperation der beiden Firmen besteht seit Anfang Juni 2021. So können sich Kunden in den BICO-Showrooms in Schänis und Zürich als Ergänzung zu den hochwertigen Betten und Bettwaren die funktionale Nachtwäsche von Dagsmejan ansehen. Und man profitiert vom Know-How des jeweils anderen.

Gesprächsreihe «BedTalks by BICO»

Bei den «BedTalks by BICO» steht denn auch das Kernthema von Dagsmejan im Fokus: die Schaffung eines optimalen Schlafklimas. Neben Andreas Lenzhofer ist an den beiden Anlässen auch Luise Deiters als Gesprächspartnerin dabei, Schlafcoach des Zentrums für Arbeitsmedizin, Ergonomie und Hygiene (AEH). Gemeinsam mit Jens Fischer, Direktor Marketing und Produktentwicklung bei BICO, besprechen die Profis einfache Tipps für ein besseres Schlafklima und wie sich dieses auf unsere Schlafqualität und die Erholung auswirken kann. Denn: rund 17% der Schweizer leiden unter Schlafstörungen, die durch ein schlechtes Schlafklima entstehen. Dabei ist eines der meistgenannten Probleme übermässiges Schwitzen in der Nacht, was zu unangenehmen Schlafunterbrüchen und gestörten Schlafphasen führen kann.

Mit dem Format «BedTalks by BICO» möchte die Firma etwas Licht ins Dunkel der Welt des Schlafes bringen. Für die Kunden soll so ein Mehrwert entstehen, denn „viele Erkenntnisse sind noch relativ jung, so dass wir mit den «Bed talks» neue Einblicke geben können, um den eigenen Schlaf zu verbessern“ sagt Jens Fischer.

Erfahre im Expertentalk am 2. und 3. September, warum Thermoregulation zu den wichtigsten Einflussfaktoren für einen guten Schlaf gehört und was man tun kann, um den Körper die ganze Nacht in der idealen klimatischen Komfortzone zu halten, damit schweissgebadetes Aufwachen in der Nacht zur Vergangenheit gehört.

Melde dich jetzt für den Event im BICO Showroom Schänis (2. September) oder Zürich (3. September) an! Anmeldeschluss ist der 30. August 2022.

ANMELDEN Event Schänis, 2. September 2022, 17:30 – 20:00 Uhr

ANMELDEN Event Zürich, 3. September 2022, 15.00  17.30 Uhr